Angebote zu "Wohlfühlparadies" (8 Treffer)

Kategorien

Shops [Filter löschen]

Peter Witt: Bild ´Mecklenburgische See´ (2018),...
498,00 € *
zzgl. 14,80 € Versand

Es sind vor allem norddeutsche Landschaften, die den Künstler Peter Witt bekannt gemacht haben. Hier zeigt er eine typische mecklenburgische Szene mit leichtem Wellenspiel und üppigem Uferbewuchs. Original: Öl auf Leinwand, 50 x 70 cm. Reproduktion auf Leinwand, auf Keilrahmen gespannt. Limitierte Auflage 199 Exemplare, nummeriert und rückseitig handsigniert. Keilrahmenformat 59 x 70 cm (H/B). Gerahmt in heller Massivholzleiste. Format 62 x 73 cm (H/B). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 22.06.2019
Zum Angebot
Peter Witt: Bild ´Mecklenburgische See´ (2018),...
370,00 € *
zzgl. 14,80 € Versand

Es sind vor allem norddeutsche Landschaften, die den Künstler Peter Witt bekannt gemacht haben. Hier zeigt er eine typische mecklenburgische Szene mit leichtem Wellenspiel und üppigem Uferbewuchs. Original: Öl auf Leinwand, 50 x 70 cm. Reproduktion auf Leinwand, auf Keilrahmen gespannt. Limitierte Auflage 199 Exemplare, nummeriert und rückseitig handsigniert. Format 59 x 70 cm (H/B). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 22.06.2019
Zum Angebot
Miniatur-Porzellanbild ´Königin Luise´, gerahmt...
59,00 € *
zzgl. 14,80 € Versand

Schon zu Lebzeiten wurde Luise von Mecklenburg-Strelitz (1776-1810), seit ihrer Hochzeit mit Friedrich Wilhelm III. Königin von Preußen, von ihren Untertanen hochverehrt. Nach ihrem frühen Tod war ihr Leben und Wirken mythenumrankt. Formgegossenes und gebranntes Relief aus Thüringer Biskuitporzellan. Von Hand feinpoliert und auf ein schwarzes Passepartout montiert. Stimmungsvolle handgefertigte Rahmung aus Raminholz mit furniertem Pappelwurzelholz. Auf der Rückseite befindet sich eine Kurzbiografie der Königin. Format 10 x 11 cm. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 27.08.2019
Zum Angebot
Johann Gottfried Schadow: Büste ´Königin Luise´...
725,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Die 1776 zu Hannover geborene mecklenburgische Prinzessin, von den Untertanen sehr verehrt, ging als die ´Gute Königin´ in die Geschichte ein. Original von Johann Gottfried Schadow im Schloss Monbijou, Berlin, 1798. Polymeres ars mundi Museums-Replikat von Hand gegossen. Höhe 56 cm. Gewicht 60 kg. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
Joseph Grassi: Bild ´Luise, Königin von Preußen...
390,00 € *
zzgl. 14,80 € Versand

Schon zu Lebzeiten wurde Luise von Mecklenburg-Strelitz (1776-1810), seit ihrer Hochzeit mit Friedrich Wilhelm III. Königin von Preußen, von ihren Untertanen hochverehrt. Nach ihrem frühen Tod war ihr Leben und Wirken mythenumrankt. ´Luise, Königin von Preußen´ ist das bekannteste Porträt der preußischen Königin Luise. Original: Öl auf Leinwand, Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg. Hochwertige Reproduktion im Fine Art Giclée-Verfahren. Mit fühl- und sichtbarer Leinwandstruktur, auf einen Keilrahmen gespannt. Reliefartige Pinselstrukturen werden originalgetreu von Hand aufgetragen und lassen das Bild wie ein Original wirken. Der Rahmen ist Antikgold und von Hand mit Blattmetall veredelt. Format 71 x 51 cm (H/B). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 04.09.2019
Zum Angebot
Johann Gottfried Schadow: Büste ´Luise und Frie...
348,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Im Jahre 1793 fand eine ungewöhnliche Doppelhochzeit statt. Die 18jährige Prinzessin Luise von Mecklenburg Strelitz heiratete den Kronprinzen von Preußen, Friedrich Wilhelm III, und die 16jährige Friederike dessen jüngeren Bruder Louis. Anlass für Johann Gottfried Schadow, diese anmutige Plastik der beiden Schwestern zu schaffen. Original: Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Nationalgalerie, 1797, Marmor. Polymeres ars mundi Museums-Replikat, von Hand gegossen. Gesamthöhe 19,5 cm, Breite 23 cm, Sockelformat ca. 17 x 2 x 11 cm (B/H/T). Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 07.06.2019
Zum Angebot
Johann Gottfried Schadow: Skulptur ´Luise und F...
720,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

Im Jahre 1793 fand eine ungewöhnliche Doppelhochzeit statt. Die 18-jährige Prinzessin Luise von Mecklenburg-Strelitz heiratete den Kronprinzen von Preußen, Friedrich Wilhelm III., und die 16-jährige Friederike dessen jüngeren Bruder Louis. Anlass für Joh. Gottfried Schadow, diese anmutige Plastik der beiden Schwestern zu schaffen. Die Marmorgruppe der preußischen Prinzessinnen, das erste lebensgroße Doppelstandbild des Klassizismus, ist das anmutigste Beispiel für den zugleich klassisch-idealen und lebensnahen Stil Schadows, der richtungweisend wurde für das 19. Jahrhundert. Original: Staatliche Museen zu Berlin - Preußischer Kulturbesitz, Nationalgalerie. Polymeres ars mundi Museums-Replikat von Hand gegossen. Edition in Originalgröße. Höhe 55 cm, Sockelformat 28,5 x 19 x 3,5 cm. Gewicht ca. 15 kg. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot
Ernst Fuchs: Skulptur / Leuchter ´Greif und Sch...
2.940,00 € *
zzgl. 7,95 € Versand

In diesem Meisterwerk greift Ernst Fuchs ein uraltes mythologisches Thema auf: Der Widerstreit zwischen dem fliegenden Greif und der erdgebundenen Schlange. Durch die Vereinigung von Löwenkörper, Adlerkopf und Flügeln ist er Sinnbild der Beherrschung von Luft und Erde. Durch seinen scharfen Blick wurden ihm seherische Fähigkeiten zugeschrieben, er galt als heiliges Tier des Apoll und als Hüter des Goldes. Seit dem Mittelalter gehört der Greif zu den bedeutendsten heraldischen Figuren: Er ist in den Wappen vieler Länder und Städte zu finden, z.B. von Baden-Württemberg, Mecklenburg-Vorpommern, Düsseldorf, Greifswald oder Rostock - und natürlich in den Wappen alter Adelsfamilien. Indem er seine Skulpturengruppe als Leuchterobjekt gestaltet, knüpft Ernst Fuchs zugleich an die Tischkultur des 18. und 19. Jahrhunderts an.ars mundi-Exklusiv-Edition in feiner Bronze. Von Hand gegossen im Wachsausschmelzverfahren. Von Hand patiniert und poliert. Limitierte Auflage 499 Exemplare, nummeriert und signiert. Format 35 x 31 x 13,5 cm (B/H/T). Gewicht 9 kg. Auch als Leuchtobjekt nutzbar. Kunst ganz einfach online bei ars mundi kaufen - bei einem der großen Kunstversender Europas

Anbieter: ars mundi
Stand: 09.05.2019
Zum Angebot