Angebote zu "Seele" (16 Treffer)

Kategorien

Shops

Bikeline Radtourenbuch Radregion Mecklenburgisc...
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mecklenburgische Seenplatte - das ist ein unvergessliches Erlebnis mit glitzernd blauen Seen inmitten üppig grüner Wälder, eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft. Einladende Städtchen säumen die Ufer der zahlreichen Seen, stilvolle Promenaden am Ufer laden zur gemütlichen Rast ein und der Blick über die weiten Wasserflächen stimmt die Seele ruhig und gelassen. Naturliebhaber lassen sich im Nationalpark Müritz von der einzigartigen Landschaft bezaubern, und Badebegeisterte können immer wieder ins kühle Nass der unzähligen Seen eintauchen. Jetzt heißt es nur noch das Fahrrad gesattelt und losgeradelt. Wir wünschen viel Spaß dabei!

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Bikeline Radkarte Mecklenburgische Seen, Ost
6,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mecklenburgische Seenplatte - das ist ein unvergessliches Erlebnis mit glitzernd blauen Seen inmitten üppig grüner Wälder, eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft. Die Mecklenburgische Seenplatte entstand vor mehr als 20.000 Jahren während der letzten Eiszeit. Die Gletscher und ihre Schmelzflüsse formten eine abwechslungsreiche Endmoränen- und Sanderlandschaft. Dabei entstanden Höhenzüge und zahlreiche Seen, die dem südlichen Mecklenburg den Namen "Land der tausend Seen" gaben. Zu den größten zählen die Müritz und der Plauer See. Die Wasserscheide zwischen Ost- und Nordsee verläuft zwischen Klocksin und Alt Schwerin. Sie sorgt dafür, dass beispielsweise Havel und Peene, deren Quellgebiete im Nationalpark Müritz nur wenige Kilometer auseinander liegen, in unterschiedliche Richtungen fließen. Die Havel fließt über die Elbe in die Nordsee, während die Peene in die Ostsee mündet.Einladende Städtchen säumen die Ufer der zahlreichen Seen, stilvolle Promenaden am Ufer laden zur gemütlichen Rast ein und der Blick über die weiten Wasserflächen stimmt die Seele ruhig und gelassen. Naturliebhaber lassen sich im Nationalpark Müritz von der einzigartigen Landschaft bezaubern und Badebegeisterte können immer wieder ins kühle Nass der unzähligen Seen eintauchen - es erwarten Sie einzigartige Ausblicke, glasklares Wasser und seltene Vogelarten. An der Müritz, dass als das "Kleine Meer" gilt, liegen die hübschen Städtchen Waren, dass den Namen Heilbad tragen darf, Röbel und viele kleine und verträumt anmutende Dörfer. Sehenswert sind zudem Neustrelitz und die "Stadt der vier Tore" - Neubrandenburg (beide am Mecklenburgischer Seen-Radweg gelegen), sowie Teterow und Malchin (am Radweg Hamburg-Rügen).Der Mecklenburgischer Seen-Radweg verläuft in großen Schleifen durch die östliche Mecklenburger Seenplatte. Radfernweg Berlin-Kopenhagen und Havel-Radweg führen Sie auf einer gemeinsamen Trasse von Süden kommend bis zur Havel-Quelle und ersterer weiter über Waren in Richtung Rostock. Eine Umrundung der Müritz ist ein Muss für jeden Radtouristen, der die Seenplatte besucht - der Müritz-Rundweg ermöglicht es. Weitere wichtige Regionalwege sind u.a. Schlösser- und Tollensetal-Rundweg, mit denen die nördlichen Bereiche der Karte erschlossen werden können.

Anbieter: Dodax AT
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Bikeline Radkarte Mecklenburgische Seen, Ost
6,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mecklenburgische Seenplatte - das ist ein unvergessliches Erlebnis mit glitzernd blauen Seen inmitten üppig grüner Wälder, eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft. Die Mecklenburgische Seenplatte entstand vor mehr als 20.000 Jahren während der letzten Eiszeit. Die Gletscher und ihre Schmelzflüsse formten eine abwechslungsreiche Endmoränen- und Sanderlandschaft. Dabei entstanden Höhenzüge und zahlreiche Seen, die dem südlichen Mecklenburg den Namen "Land der tausend Seen" gaben. Zu den größten zählen die Müritz und der Plauer See. Die Wasserscheide zwischen Ost- und Nordsee verläuft zwischen Klocksin und Alt Schwerin. Sie sorgt dafür, dass beispielsweise Havel und Peene, deren Quellgebiete im Nationalpark Müritz nur wenige Kilometer auseinander liegen, in unterschiedliche Richtungen fließen. Die Havel fließt über die Elbe in die Nordsee, während die Peene in die Ostsee mündet.Einladende Städtchen säumen die Ufer der zahlreichen Seen, stilvolle Promenaden am Ufer laden zur gemütlichen Rast ein und der Blick über die weiten Wasserflächen stimmt die Seele ruhig und gelassen. Naturliebhaber lassen sich im Nationalpark Müritz von der einzigartigen Landschaft bezaubern und Badebegeisterte können immer wieder ins kühle Nass der unzähligen Seen eintauchen - es erwarten Sie einzigartige Ausblicke, glasklares Wasser und seltene Vogelarten. An der Müritz, dass als das "Kleine Meer" gilt, liegen die hübschen Städtchen Waren, dass den Namen Heilbad tragen darf, Röbel und viele kleine und verträumt anmutende Dörfer. Sehenswert sind zudem Neustrelitz und die "Stadt der vier Tore" - Neubrandenburg (beide am Mecklenburgischer Seen-Radweg gelegen), sowie Teterow und Malchin (am Radweg Hamburg-Rügen).Der Mecklenburgischer Seen-Radweg verläuft in großen Schleifen durch die östliche Mecklenburger Seenplatte. Radfernweg Berlin-Kopenhagen und Havel-Radweg führen Sie auf einer gemeinsamen Trasse von Süden kommend bis zur Havel-Quelle und ersterer weiter über Waren in Richtung Rostock. Eine Umrundung der Müritz ist ein Muss für jeden Radtouristen, der die Seenplatte besucht - der Müritz-Rundweg ermöglicht es. Weitere wichtige Regionalwege sind u.a. Schlösser- und Tollensetal-Rundweg, mit denen die nördlichen Bereiche der Karte erschlossen werden können.

Anbieter: Dodax
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Urlaub im prachtvollen Schlosshotel mit Spa- un...
359,98 € *
ggf. zzgl. Versand

Willkommen im Luxus, Willkommen im Schlosshotel Burg Schlitz Burg Schlitz, der Ort an dem der Seele Flügel wachsen, ist erklärtes Motto des wunderschönen Luxushotels.Und so ist es auch! Es erwartet Sie ein prächtiges Landpalais inmitten traumhafter Natur. Hier öffnet Mecklenburg Vorpommern sein Herz und lässt tief hinein blicken. Die ideale Adresse für alle die das gute und feine Leben auf dem Lande lieben, die Ruhe und Entspannung in stilvoll, anspruchsvollem Ambiente suchen. Wellness: Klein & fein, edel, elegant und doch kuschelig und gemütlich – so präsentiert sich die Wellness & SPA Lounge mit Schwimmbad, großzügigem Sonnendeck, Sauna, Dampfbad und entspannenden Treatments im Green Luxury Day SPA. Gastronomie: Schwelgen Sie in Kulinarischen Genüssen im stilvollen Gourmetrestaurant "Wappensaal" - ein historischer Ort mit königlichem Flair. Romantisches Mecklenburg Mecklenburg ist ein  Paradies in schönster Natur zum Radeln, Joggen, Walken und Wandern. In weniger als 35 km Umkreis sind 6 ausgezeichnete Golfplätze zu bespielen. Sehr gute Spieler aber auch Anfänger finden auf diesen Plätzen Ihre Herausforderungen. In nächster Nähe gibt es Fischteiche und zahlreiche Seen für den Wassersport. Die Ostsee ist in 45 Autominuten zu erreichen. Heißluftballon fahren oder vom Flugzeug aus die weite Hügel- und Seenlandschaft betrachten, Pilze sammeln mit dem Förster, Wild beobachten gleich hinter dem Haus – oder einfach nur Träumen unter alten Bäumen – das sind nur einige von vielen Möglichkeiten, sich auf Burg Schlitz die Zeit zu vertreiben. Touristische Highlights der Umgebung: die Mecklenburgische Schweiz, Mecklenburgische Seenplatte, die Hansestädte Wismar, Rostock, Stralsund, Greifswald, die Ostseebäder Kühlungsborn, Warnemünde, Heiligendamm, die Landeshauptstadt Schwerin und noch so vieles mehr.

Anbieter: Animod
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Bikeline Radatlas Mecklenburgische Seen
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mecklenburgische Seenplatte - das ist ein unvergessliches Erlebnis mit glitzernd blauen Seen inmitten üppig grüner Wälder, eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft. Einladende Städtchen säumen die Ufer der zahlreichen Seen, stilvolle Promenaden am Ufer laden zur gemütlichen Rast ein und der Blick über die weiten Wasserflächen stimmt die Seele ruhig und gelassen. Naturliebhaber lassen sich im Nationalpark Müritz von der einzigartigen Landschaft bezaubern, und Badebegeisterte können immer wieder ins kühle Nass der unzähligen Seen eintauchen. Jetzt heißt es nur noch das Fahrrad gesattelt und losgeradelt. Wir wünschen viel Spaß dabei!

Anbieter: buecher
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Bikeline Radatlas Mecklenburgische Seen
13,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mecklenburgische Seenplatte - das ist ein unvergessliches Erlebnis mit glitzernd blauen Seen inmitten üppig grüner Wälder, eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft. Einladende Städtchen säumen die Ufer der zahlreichen Seen, stilvolle Promenaden am Ufer laden zur gemütlichen Rast ein und der Blick über die weiten Wasserflächen stimmt die Seele ruhig und gelassen. Naturliebhaber lassen sich im Nationalpark Müritz von der einzigartigen Landschaft bezaubern, und Badebegeisterte können immer wieder ins kühle Nass der unzähligen Seen eintauchen. Jetzt heißt es nur noch das Fahrrad gesattelt und losgeradelt. Wir wünschen viel Spaß dabei!

Anbieter: buecher
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Bikeline Radkarte Mecklenburgische Seen, Ost
6,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mecklenburgische Seenplatte - das ist ein unvergessliches Erlebnis mit glitzernd blauen Seen inmitten üppig grüner Wälder, eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft. Die Mecklenburgische Seenplatte entstand vor mehr als 20.000 Jahren während der letzten Eiszeit. Die Gletscher und ihre Schmelzflüsse formten eine abwechslungsreiche Endmoränen- und Sanderlandschaft. Dabei entstanden Höhenzüge und zahlreiche Seen, die dem südlichen Mecklenburg den Namen "Land der tausend Seen" gaben. Zu den größten zählen die Müritz und der Plauer See. Die Wasserscheide zwischen Ost- und Nordsee verläuft zwischen Klocksin und Alt Schwerin. Sie sorgt dafür, dass beispielsweise Havel und Peene, deren Quellgebiete im Nationalpark Müritz nur wenige Kilometer auseinander liegen, in unterschiedliche Richtungen fließen. Die Havel fließt über die Elbe in die Nordsee, während die Peene in die Ostsee mündet.Einladende Städtchen säumen die Ufer der zahlreichen Seen, stilvolle Promenaden am Ufer laden zurgemütlichen Rast ein und der Blick über die weiten Wasserflächen stimmt die Seele ruhig und gelassen. Naturliebhaber lassen sich im Nationalpark Müritz von der einzigartigen Landschaft bezaubern und Badebegeisterte können immer wieder ins kühle Nass der unzähligen Seen eintauchen - es erwarten Sie einzigartige Ausblicke, glasklares Wasser und seltene Vogelarten. An der Müritz, dass als das "Kleine Meer" gilt, liegen die hübschen Städtchen Waren, dass den Namen Heilbad tragen darf, Röbel und viele kleine und verträumt anmutende Dörfer. Sehenswert sind zudem Neustrelitz und die "Stadt der vier Tore" - Neubrandenburg (beide am Mecklenburgischer Seen-Radweg gelegen), sowie Teterow und Malchin (am Radweg Hamburg-Rügen).Der Mecklenburgischer Seen-Radweg verläuft in großen Schleifen durch die östliche Mecklenburger Seenplatte. Radfernweg Berlin-Kopenhagen und Havel-Radweg führen Sie auf einer gemeinsamen Trasse von Süden kommend bis zur Havel-Quelle und ersterer weiter über Waren in Richtung Rostock. Eine Umrundung der Müritz ist ein Muss für jeden Radtouristen, der die Seenplatte besucht - der Müritz-Rundweg ermöglicht es. Weitere wichtige Regionalwege sind u.a. Schlösser- und Tollensetal-Rundweg, mit denen die nördlichen Bereiche der Karte erschlossen werden können.

Anbieter: buecher
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Bikeline Radkarte Mecklenburgische Seen, Ost
6,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mecklenburgische Seenplatte - das ist ein unvergessliches Erlebnis mit glitzernd blauen Seen inmitten üppig grüner Wälder, eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft. Die Mecklenburgische Seenplatte entstand vor mehr als 20.000 Jahren während der letzten Eiszeit. Die Gletscher und ihre Schmelzflüsse formten eine abwechslungsreiche Endmoränen- und Sanderlandschaft. Dabei entstanden Höhenzüge und zahlreiche Seen, die dem südlichen Mecklenburg den Namen "Land der tausend Seen" gaben. Zu den größten zählen die Müritz und der Plauer See. Die Wasserscheide zwischen Ost- und Nordsee verläuft zwischen Klocksin und Alt Schwerin. Sie sorgt dafür, dass beispielsweise Havel und Peene, deren Quellgebiete im Nationalpark Müritz nur wenige Kilometer auseinander liegen, in unterschiedliche Richtungen fließen. Die Havel fließt über die Elbe in die Nordsee, während die Peene in die Ostsee mündet.Einladende Städtchen säumen die Ufer der zahlreichen Seen, stilvolle Promenaden am Ufer laden zurgemütlichen Rast ein und der Blick über die weiten Wasserflächen stimmt die Seele ruhig und gelassen. Naturliebhaber lassen sich im Nationalpark Müritz von der einzigartigen Landschaft bezaubern und Badebegeisterte können immer wieder ins kühle Nass der unzähligen Seen eintauchen - es erwarten Sie einzigartige Ausblicke, glasklares Wasser und seltene Vogelarten. An der Müritz, dass als das "Kleine Meer" gilt, liegen die hübschen Städtchen Waren, dass den Namen Heilbad tragen darf, Röbel und viele kleine und verträumt anmutende Dörfer. Sehenswert sind zudem Neustrelitz und die "Stadt der vier Tore" - Neubrandenburg (beide am Mecklenburgischer Seen-Radweg gelegen), sowie Teterow und Malchin (am Radweg Hamburg-Rügen).Der Mecklenburgischer Seen-Radweg verläuft in großen Schleifen durch die östliche Mecklenburger Seenplatte. Radfernweg Berlin-Kopenhagen und Havel-Radweg führen Sie auf einer gemeinsamen Trasse von Süden kommend bis zur Havel-Quelle und ersterer weiter über Waren in Richtung Rostock. Eine Umrundung der Müritz ist ein Muss für jeden Radtouristen, der die Seenplatte besucht - der Müritz-Rundweg ermöglicht es. Weitere wichtige Regionalwege sind u.a. Schlösser- und Tollensetal-Rundweg, mit denen die nördlichen Bereiche der Karte erschlossen werden können.

Anbieter: buecher
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot
Mecklenburg: Doppelzimmer oder Junior Suite für...
129,00 € *
ggf. zzgl. Versand

HotelDas Schloss Basthorst empfängt seine Gäste mit viel Liebe zum Detail inmitten eines grünen Landschaftsparks. Es liegt im gleichnamigen Ortsteil Basthorst der Stadt Crivitz unweit der Landeshauptstadt Schwerin.Die Juniorsuiten und Doppelzimmer des Anwesens sind verteilt in den unterschiedlichen Häusern wie dem Turmhaus, dem Schloss selbst oder der Waldresidenz. Alle Zimmer sind mit Liebe gestaltet und bieten ein individuelles Zusammenspiel von Farben, Formen, Licht und Materialen.Entspannung für Körper und Seele bietet der 1300 qm große Wellness-Bereich. Hier warten auf Sie ein Schwimmbad mit Kamin und Sonnenterrasse mit Blick ins Grüne. Hinzu kommt ein Saunabereich innen sowie einem Kelo Saunabereich außen. Das Spaangebot umfasst Bäder, Massagen und zahlreiche Anwendungen.Kulinarisch verwöhnen lassen können sich die Gäste im hoteleigenen Restaurant, wo im stilvollen Ambiente feine Gerichte gezaubert werden. Die raffinierte Kochkunst verbindet moderne Küche mit regionaler Traditionsküche und ist ein Fest für die Gaumen.Im direkten Umfeld des Hotel Schloss Basthorst können die Gäste mit einem Kanu ein Teilstück auf der Warnow fahren oder an einer Rundfahrt am Glambecksee teilnehmen. Wander- sowie Radtouren sind bei den Besuchern sehr beliebt. Der Reitstall des benachbarten Gut Vorbeck mit Reitunterricht sowie Geländeritten mit Leihpferden steht den Gästen ebenfalls zur Verfügung. Wenige Kilometer entfernt befindet sich zudem eine einzigartige Golflandschaft mit drei erstklassigen und mehrfach prämierten GolfplätzenGroupon Guide: Basthorst in Crivitz/ Landkreis Ludwigslust-ParchimDie Stadt Crivitz beherbergt den Stadtteil Basthorst und befindet sich ca. 30 km nordwestlich von Parchim und ungefähr 20 km südöstlich von Schwerin in Mecklenburg-Vorpommern in Deutschland. Der zentrale Architektur- und Orientierungspunkt in Basthorst ist mit Sicherheit das gleichnamige Schloss aus dem 19. Jahrhundert. Die Schlossanlage ist von einem ca. 5 ha großen Landschaftspark umgeben, der zu entspannten Momenten einlädt. Der in den Park integrierte Glambecksee trägt zu romantischen Spaziergängen das Seinige bei. Für entdeckungsfreudige Naturliebhaber bietet sich selbstverständlich auch die Erkundung der Mecklenburgische Seenplatte an, wo man u.a. in Naturparks die besondere regionale Landschaft in aller Ruhe genießen und auf sich wirken lassen kann. Bei einem Abstecher nach Parchim gilt es, das Wahrzeichen der Stadt, nämlich das Parchimer Rathaus, und auch das „Kaiserliche Postamt“ am Schuhmarkt zu besichtigen. 

Anbieter: Groupon
Stand: 23.01.2020
Zum Angebot