Angebote zu "Güstrow" (32 Treffer)

Kategorien

Shops

5 Tage Urlaub Mecklenburgische Seenplatte auf G...
269,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Das Hotel Gut Gremmelin liegt im Herzen Mecklenburgs und bietet somit ideale Bedingungen, um die Umgebung kennen zu lernen. Mecklenburg-Vorpommern hat für viele Geschmäcker etwas zu bieten: Ruhe und Erholung, Badeseen und Flüsse für die „Wasserratten“, Festspiele oder Freiluft-Theater für die Kulturfreunde sowie Gestüte, Zuchtausstellungen und Pferderennen für Pferdesportler. Und ganz besonders: Natur pur. In zahlreichen Schutzgebieten kann die Natur bei Wanderungen oder Radtouren entdeckt werden. Unternehmen Sie Ausflüge in die Mecklenburgische Schweiz und zur Mecklenburgischen Seenplatte, lernen Sie das Schloss Güstrow und die barocke Schlossanlage Besedow bei einer Besichtigung kennen und bewundern Sie japanische Kunst und Kultur im Schloss Mitsuko in Todendorf. Es gibt viele Möglichkeiten den Urlaub zu gestalten. Das Team vom Hotel Gut Gremmelin steht Ihnen bei Fragen gern zur Verfügung.

Anbieter: touriDat
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Mecklenburgische Seenplatte
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Mecklenburgische Seenplatte'1000 Seen und ein kleines Meer', so einladend wird das größte zusammenhängende Wasser- und Seengebiet in Deutschland und Mitteleuropa, die Mecklenburgische Seenplatte, beschrieben. Eingebettet in eine liebliche Landschaft liegen sie, die tausend - oder sogar noch mehr - blauen Seen. An vielen Seen finden sich kleinere und manchmal auch größere ausgesprochen malerische Orte. Eine Reise durch die Mecklenburgische Seenlandschaft bedeutet aber immer auch Eintauchen in die Natur. Hier lassen sich einzigartige Entdeckungen in der Tierwelt und der Vegetation machen. Ein ausführlich beschriebener Stadtrundgang begleitet durch Schwerin.Über den Go Vista Info Guide Mecklenburgische SeenplatteNach der Chronik, die kurz und prägnant die wichtigsten Daten zur Geschichte liefert, wird Schwerin vorgestellt und danach im Kapitel VISTA POINTs die folgenden Städte und Regionen, mit Serviceadressen der Highlights und mit Hinweisen auf Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten:- Rund um den Schweriner See- Güstrow und Umgebung- Rund um den Plauer See- Die Müritz- Die Mecklenburgischen Kleinseen- Rund um den TollenseseeDer Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 des Reiseziels: Das müssen Sie gesehen haben- Chronik: Daten zur Landesgeschichte- Schwerin: Stadtrundgang und Serviceadressen- Vista Points: Alle Highlights der Reiseregion - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport- Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z- Sprachführer: Die wichtigsten Wörter für unterwegs- Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register- Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
GO VISTA: Reiseführer Mecklenburgische Seenplatte
4,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Über das Reiseziel Mecklenburgische Seenplatte'1000 Seen und ein kleines Meer', so einladend wird das größte zusammenhängende Wasser- und Seengebiet in Deutschland und Mitteleuropa, die Mecklenburgische Seenplatte, beschrieben. Eingebettet in eine liebliche Landschaft liegen sie, die tausend - oder sogar noch mehr - blauen Seen. An vielen Seen finden sich kleinere und manchmal auch größere ausgesprochen malerische Orte. Eine Reise durch die Mecklenburgische Seenlandschaft bedeutet aber immer auch Eintauchen in die Natur. Hier lassen sich einzigartige Entdeckungen in der Tierwelt und der Vegetation machen. Ein ausführlich beschriebener Stadtrundgang begleitet durch Schwerin.Über den Go Vista Info Guide Mecklenburgische SeenplatteNach der Chronik, die kurz und prägnant die wichtigsten Daten zur Geschichte liefert, wird Schwerin vorgestellt und danach im Kapitel VISTA POINTs die folgenden Städte und Regionen, mit Serviceadressen der Highlights und mit Hinweisen auf Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten:- Rund um den Schweriner See- Güstrow und Umgebung- Rund um den Plauer See- Die Müritz- Die Mecklenburgischen Kleinseen- Rund um den TollenseseeDer Inhalt des Reiseführers kurz und knapp:- Top 10 des Reiseziels: Das müssen Sie gesehen haben- Chronik: Daten zur Landesgeschichte- Schwerin: Stadtrundgang und Serviceadressen- Vista Points: Alle Highlights der Reiseregion - Orte, Landschaften, Sehenswürdigkeiten mit den dazugehörigen Adressen für Sehenswürdigkeiten, Essen und Trinken, Nightlife, Kultur und Unterhaltung, Shopping und Erholung und Sport- Service: Reisepraktische Tipps von A bis Z- Sprachführer: Die wichtigsten Wörter für unterwegs- Karte: Ausfaltbare Landkarte mit Stadtplänen und Register- Hochwertige Klappenbroschur: Übersichtskarte des Reisegebiets mit den eingezeichneten Top 10 und farbig gekennzeichneten Regionen in der vorderen Klappe

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Bikeline Radkarte Mecklenburgische Seen West
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mecklenburgische Seenplatte - das ist ein unvergessliches Erlebnis mit glitzernd blauen Seen inmitten üppig grüner Wälder, eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft. Die Mecklenburgische Seenplatte entstand vor mehr als 20.000 Jahren während der letzten Eiszeit. Die Gletscher und ihre Schmelzflüsse formten eine abwechslungsreiche Endmoränen- und Sanderlandschaft. Dabei entstanden Höhenzüge und zahlreiche Seen, die dem südlichen Mecklenburg den Namen "Land der tausend Seen" gaben. Zu den größten zählen die Müritz und der Plauer See. Die Wasserscheide zwischen Ost- und Nordsee verläuft zwischen Klocksin und Alt Schwerin. Sie sorgt dafür, dass beispielsweise Havel und Peene, deren Quellgebiete im Nationalpark Müritz nur wenige Kilometer auseinander liegen, in unterschiedliche Richtungen fließen. Die Havel fließt über die Elbe in die Nordsee, während die Peene in die Ostsee mündet.In Regelmäßigkeit treffen Sie auf Städte und Städtchen mit schönen und meist backsteingeprägten Stadtkernen und eindrücklichen Sakralbauten: Die schmucken Kleinstädte Krakow am See, die Hafenstadt Plau am See, die Barlachstadt Güstrow sowie Bützow laden zum Verweilen ein. Weiterhin liegen so manches märchenhafte Schloss und mehrere Klosteranlagen an diesem Weg. Der weithin bekannte Seenreichtum Mecklenburgs zeigt sich Ihnen vor allem im östlichen Bereich der Karte. Die charakteristisch hügelige Landschaft garantiert Ihnen immer wieder weite Panoramen. Mehrere Naturparks, wie z.B. der Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide und der Naturpark Sternberger Seenland, helfen dabei, die einzigartige Landschaft zu schützen..Auf dem Mecklenburgischen Seen-Radweg können Sie den südlichen Teil der Karte in Ost-West-Richtung durchqueren - über Parchim gelangen Sie zur Mecklenburgischen Seenplatte. Der Radfernweg Berlin-Kopenhagen führt Sie aus Richtung Waren (Müritz) kommend weiter Richtung Rostock. Der Radweg Hamburg-Rügen führt Sie von der Elbe tief ins mecklenburgische Binnenland und schlägt dort auf seinem Weg an die Ostseeküste zahlreiche großzügige Haken, um Ihnen nichts Sehenswertes vorzuenthalten. Weitere wichtige Regionalwege sind u.a. Eldetal-, Herrenhaus-, Mecklenburgischer Seen-, Residenzstädte- und Warnowtal-Rundweg, mit denen große Bereiche der Karte erschlossen werden können.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Bikeline Radkarte Mecklenburgische Seen West
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mecklenburgische Seenplatte - das ist ein unvergessliches Erlebnis mit glitzernd blauen Seen inmitten üppig grüner Wälder, eingebettet in eine sanfte Hügellandschaft. Die Mecklenburgische Seenplatte entstand vor mehr als 20.000 Jahren während der letzten Eiszeit. Die Gletscher und ihre Schmelzflüsse formten eine abwechslungsreiche Endmoränen- und Sanderlandschaft. Dabei entstanden Höhenzüge und zahlreiche Seen, die dem südlichen Mecklenburg den Namen "Land der tausend Seen" gaben. Zu den größten zählen die Müritz und der Plauer See. Die Wasserscheide zwischen Ost- und Nordsee verläuft zwischen Klocksin und Alt Schwerin. Sie sorgt dafür, dass beispielsweise Havel und Peene, deren Quellgebiete im Nationalpark Müritz nur wenige Kilometer auseinander liegen, in unterschiedliche Richtungen fließen. Die Havel fließt über die Elbe in die Nordsee, während die Peene in die Ostsee mündet.In Regelmäßigkeit treffen Sie auf Städte und Städtchen mit schönen und meist backsteingeprägten Stadtkernen und eindrücklichen Sakralbauten: Die schmucken Kleinstädte Krakow am See, die Hafenstadt Plau am See, die Barlachstadt Güstrow sowie Bützow laden zum Verweilen ein. Weiterhin liegen so manches märchenhafte Schloss und mehrere Klosteranlagen an diesem Weg. Der weithin bekannte Seenreichtum Mecklenburgs zeigt sich Ihnen vor allem im östlichen Bereich der Karte. Die charakteristisch hügelige Landschaft garantiert Ihnen immer wieder weite Panoramen. Mehrere Naturparks, wie z.B. der Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide und der Naturpark Sternberger Seenland, helfen dabei, die einzigartige Landschaft zu schützen..Auf dem Mecklenburgischen Seen-Radweg können Sie den südlichen Teil der Karte in Ost-West-Richtung durchqueren - über Parchim gelangen Sie zur Mecklenburgischen Seenplatte. Der Radfernweg Berlin-Kopenhagen führt Sie aus Richtung Waren (Müritz) kommend weiter Richtung Rostock. Der Radweg Hamburg-Rügen führt Sie von der Elbe tief ins mecklenburgische Binnenland und schlägt dort auf seinem Weg an die Ostseeküste zahlreiche großzügige Haken, um Ihnen nichts Sehenswertes vorzuenthalten. Weitere wichtige Regionalwege sind u.a. Eldetal-, Herrenhaus-, Mecklenburgischer Seen-, Residenzstädte- und Warnowtal-Rundweg, mit denen große Bereiche der Karte erschlossen werden können.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Mecklenbur...
17,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mecklenburgische Seenplatte zwischen Rheinsberg und Güstrow, Feldberg und Schwerin ist das größte zusammenhängende Wasserreservoir Mitteleuropas. Eine Landschaft, die sich wie von selbst für den Aktivurlaub anbietet: zum Baden, Surfen, Segeln, Kanu fahren oder mit Floß oder Hausboot herumschippern! Ruhesuchende, die sich an der stillen und vielfältigen Natur erfreuen möchten, sind hier gut aufgehoben, aber auch kulturell Interessierte finden mit zahlreichen Residenzstädten, Schlössern und Herrenhäusern lohnenswerte Ziele.Gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise- Taschenbuchs Mecklenburgische Seenplatte beantwortet Autorin Christiane Kaufmann welche Sehenswürdigkeiten man nicht verpassen sollte, welche historischen Gärten den Besuch lohnen, wie man den besten Badesee findet oder wo man gut Rad fahren kann. Sie führt gezielt zu den Highlights der Region und verrät ihre ganz persönlichen Lieblingsorte - vom Seepavillon am Zierker See bis zum Kirchturm von Röbel, vom Pfarrhof-Café in Stuer bis zum Hofladen der Schäferei in Hullerbusch. Für die aktuelle Auflage hat die Autorin das Naturstrandbad Broda als neuen Lieblingsort aufgenommen.Auf zehn speziellen Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, so im Freilichtmuseum Groß Raden, im Hans- Fallada-Dorf Carwitz, auf einer Paddeltour über den Rätzsee oder bei einem Spaziergang durch Schwerin auf den Spuren des Hofbaumeisters Georg Adolph Demmler.Ein besonderes Plus des Reiseführers für aktive Urlauber sind genaue Beschreibungen von Wanderungen und Radtouren, jeweils begleitet von Detailkarten.Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1:350.000 sowie präzise Citypläne. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert die Autorin auf www.dumontreise.de/mecklenburg-seen.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
DuMont Reise-Taschenbuch Reiseführer Mecklenbur...
19,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Mecklenburgische Seenplatte zwischen Rheinsberg und Güstrow, Feldberg und Schwerin ist das größte zusammenhängende Wasserreservoir Mitteleuropas. Eine Landschaft, die sich wie von selbst für den Aktivurlaub anbietet: zum Baden, Surfen, Segeln, Kanu fahren oder mit Floß oder Hausboot herumschippern! Ruhesuchende, die sich an der stillen und vielfältigen Natur erfreuen möchten, sind hier gut aufgehoben, aber auch kulturell Interessierte finden mit zahlreichen Residenzstädten, Schlössern und Herrenhäusern lohnenswerte Ziele.Gleich auf den ersten Seiten des DuMont Reise- Taschenbuchs Mecklenburgische Seenplatte beantwortet Autorin Christiane Kaufmann welche Sehenswürdigkeiten man nicht verpassen sollte, welche historischen Gärten den Besuch lohnen, wie man den besten Badesee findet oder wo man gut Rad fahren kann. Sie führt gezielt zu den Highlights der Region und verrät ihre ganz persönlichen Lieblingsorte - vom Seepavillon am Zierker See bis zum Kirchturm von Röbel, vom Pfarrhof-Café in Stuer bis zum Hofladen der Schäferei in Hullerbusch. Für die aktuelle Auflage hat die Autorin das Naturstrandbad Broda als neuen Lieblingsort aufgenommen.Auf zehn speziellen Entdeckungstouren können Sie aktiv Neues entdecken, hinter die Kulissen schauen, so im Freilichtmuseum Groß Raden, im Hans- Fallada-Dorf Carwitz, auf einer Paddeltour über den Rätzsee oder bei einem Spaziergang durch Schwerin auf den Spuren des Hofbaumeisters Georg Adolph Demmler.Ein besonderes Plus des Reiseführers für aktive Urlauber sind genaue Beschreibungen von Wanderungen und Radtouren, jeweils begleitet von Detailkarten.Darüber hinaus findet der Leser eine separate Reisekarte im Maßstab 1:350.000 sowie präzise Citypläne. Aktuelle Ergänzungen zur laufenden Auflage präsentiert die Autorin auf www.dumontreise.de/mecklenburg-seen.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Mecklenburg-Vorpommern Reiseführer Michael Müll...
20,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Sabine Becht und Sven Talaron nehmen Sie in unserem Reiseführer "Mecklenburg-Vorpommern" mit auf Tour durch Deutschlands nordöstlichstes Bundesland. Die dritte Auflage zeigt auf 468 Seiten mit 262 Farbfotos die Schönheit und Vielfalt der Region. Dank 28 Übersichtskarten inklusive herausnehmbarer Karte Mecklenburg-Vorpommerns im Maßstab 1:400.000 sind Sie immer optimal orientiert. Ob Sonne oder steife Küsten-Brise: Mit einer Vielzahl an bewährten Tipps und Hinweisen zu Sehens- und Erlebenswertem sind Sie gewappnet für jedes Wetter. Mecklenburg-Vorpommerns Highlights und die verborgenen Perlen jenseits ausgetretener Pfade entdecken Sie dank der zahlreichen bewährten Geheimtipps en passant. Alles haben die beiden Autoren vor Ort akribisch recherchiert und für Sie ausprobiert. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Lernen Sie die 13 National- und Naturparks des Landes kennen. Zahlreiche eingestreute Kurz-Essays vermitteln interessante Hintergrundinformationen.Mecklenburg-Vorpommern im Überblick: Von der Landeshauptstadt Schwerin im Westen ausgehend, nimmt Sie unser Reiseführer "Mecklenburg-Vorpommern" mit auf Entdeckungsreise. Erkunden Sie die Ostseeküste zwischen den Hansestädten Wismar und Stralsund sowie das klassizistische Bad Doberan mit dem bekannten Heiligendamm. Reif für die Insel? Dann auf nach Rügen, Deutschlands größte Insel. Entdecken Sie mit unserem Reiseführer "Mecklenburg-Vorpommern" den Nationalpark Jasmund und das autofreie Hiddensee. Sandstrände mit insgesamt 40 Kilometern Länge warten auf Usedom. Lohnend: Ein Besuch der alten Hansestadt Greifswald sowie Peenemünde samt Museum. Kunsthistorisch wertvoll wird es in der Barlachstadt Güstrow im Westen der Mecklenbugischen Seenplatte. Im Osten der Seenplatte locken eine Vielzahl an Kanälen Wassersportler und Kanuten sowie der Naturpark Feldberger Seenlandschaft. Stattliche Gutshäuser und zahllose Schlösser in einer Bilderbuchlandschaft machen die Mecklenburgische Schweiz zu einem Must-See. Mit unserem stets kundigen Reiseführer "Mecklenburg-Vorpommern" entdecken Sie all diese Orte und noch viele weitere Sehenswürdigkeiten, die garantiert nicht jeder kennt.Was tun in Mecklenburg-Vorpommern? Individualurlauber und Naturfreunde erfreuen sich an der herrlichen Natur der Region. Vier Nationalparks liegen in Mecklenburg-Vorpommern, dazu Naturparks sowie unzählige Landschafts- und Naturschutzgebiete. Geschichtsinteressierte finden auf Schritt und Tritt eine Vielzahl an Baudenkmälern, etwa Schlösser und die Altstädte vieler Orte. Mit unserem kenntnisreichen Reiseführer "Mecklenburg-Vorpommern" erschließen Sie sich die Region im Detail. Die breiten und teils kilometerlangen Ostseestrände locken Badeurlauber, Wassersportler und Familien in den Ferien nach Mecklenburg-Vorpommern. Unser Reiseführer hat neben den schönsten Stränden malerische Buchten parat, die Sie garantiert noch nicht kennen.Mit dem Reiseführer "Mecklenburg-Vorpommern" haben Sie einen akribisch recherchierten Begleiter an der Seite, der mit bewährten Tipps und hilfreichen Hinweisen Ihren Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern zu einem individuellen und gelungenen Erlebnis werden lässt.Kongenial ergänzt wird der Reiseführer "Mecklenburg-Vorpommern" durch unseren Reiseführer "Mecklenburgische Seenplatte" mit Hotels, Restaurants, Sehens- und Erlebenswertem sowie bewährten Geheimtipps.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot
Mecklenburg-Vorpommern Reiseführer Michael Müll...
21,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Sabine Becht und Sven Talaron nehmen Sie in unserem Reiseführer "Mecklenburg-Vorpommern" mit auf Tour durch Deutschlands nordöstlichstes Bundesland. Die dritte Auflage zeigt auf 468 Seiten mit 262 Farbfotos die Schönheit und Vielfalt der Region. Dank 28 Übersichtskarten inklusive herausnehmbarer Karte Mecklenburg-Vorpommerns im Maßstab 1:400.000 sind Sie immer optimal orientiert. Ob Sonne oder steife Küsten-Brise: Mit einer Vielzahl an bewährten Tipps und Hinweisen zu Sehens- und Erlebenswertem sind Sie gewappnet für jedes Wetter. Mecklenburg-Vorpommerns Highlights und die verborgenen Perlen jenseits ausgetretener Pfade entdecken Sie dank der zahlreichen bewährten Geheimtipps en passant. Alles haben die beiden Autoren vor Ort akribisch recherchiert und für Sie ausprobiert. Ökologisch, regional und nachhaltig wirtschaftende Betriebe sind kenntlich gemacht. Lernen Sie die 13 National- und Naturparks des Landes kennen. Zahlreiche eingestreute Kurz-Essays vermitteln interessante Hintergrundinformationen.Mecklenburg-Vorpommern im Überblick: Von der Landeshauptstadt Schwerin im Westen ausgehend, nimmt Sie unser Reiseführer "Mecklenburg-Vorpommern" mit auf Entdeckungsreise. Erkunden Sie die Ostseeküste zwischen den Hansestädten Wismar und Stralsund sowie das klassizistische Bad Doberan mit dem bekannten Heiligendamm. Reif für die Insel? Dann auf nach Rügen, Deutschlands größte Insel. Entdecken Sie mit unserem Reiseführer "Mecklenburg-Vorpommern" den Nationalpark Jasmund und das autofreie Hiddensee. Sandstrände mit insgesamt 40 Kilometern Länge warten auf Usedom. Lohnend: Ein Besuch der alten Hansestadt Greifswald sowie Peenemünde samt Museum. Kunsthistorisch wertvoll wird es in der Barlachstadt Güstrow im Westen der Mecklenbugischen Seenplatte. Im Osten der Seenplatte locken eine Vielzahl an Kanälen Wassersportler und Kanuten sowie der Naturpark Feldberger Seenlandschaft. Stattliche Gutshäuser und zahllose Schlösser in einer Bilderbuchlandschaft machen die Mecklenburgische Schweiz zu einem Must-See. Mit unserem stets kundigen Reiseführer "Mecklenburg-Vorpommern" entdecken Sie all diese Orte und noch viele weitere Sehenswürdigkeiten, die garantiert nicht jeder kennt.Was tun in Mecklenburg-Vorpommern? Individualurlauber und Naturfreunde erfreuen sich an der herrlichen Natur der Region. Vier Nationalparks liegen in Mecklenburg-Vorpommern, dazu Naturparks sowie unzählige Landschafts- und Naturschutzgebiete. Geschichtsinteressierte finden auf Schritt und Tritt eine Vielzahl an Baudenkmälern, etwa Schlösser und die Altstädte vieler Orte. Mit unserem kenntnisreichen Reiseführer "Mecklenburg-Vorpommern" erschließen Sie sich die Region im Detail. Die breiten und teils kilometerlangen Ostseestrände locken Badeurlauber, Wassersportler und Familien in den Ferien nach Mecklenburg-Vorpommern. Unser Reiseführer hat neben den schönsten Stränden malerische Buchten parat, die Sie garantiert noch nicht kennen.Mit dem Reiseführer "Mecklenburg-Vorpommern" haben Sie einen akribisch recherchierten Begleiter an der Seite, der mit bewährten Tipps und hilfreichen Hinweisen Ihren Urlaub in Mecklenburg-Vorpommern zu einem individuellen und gelungenen Erlebnis werden lässt.Kongenial ergänzt wird der Reiseführer "Mecklenburg-Vorpommern" durch unseren Reiseführer "Mecklenburgische Seenplatte" mit Hotels, Restaurants, Sehens- und Erlebenswertem sowie bewährten Geheimtipps.Gut zu wissen: Die Reiseführer des Michael-Müller-Verlags werden klimaneutral produziert.

Anbieter: buecher
Stand: 28.11.2020
Zum Angebot